top of page

Mi., 13. März

|

Webinar

Sonderwebinar „Fit für AOP 2024“

Unsere Sonderwebinare behandeln außerhalb der regulären Webinare Spezialthemen und werden für fortgeschrittene Kodierfachkräfte, Medizincontroller sowie Fachkräfte rund um die Kodierung und Fallprüfung durchgeführt. Sie beschäftigen sich 90 Minuten mit ausgewählten Spezialthemen.

Sonderwebinar „Fit für AOP 2024“
Sonderwebinar „Fit für AOP 2024“

Zeit & Ort

13. März 2024, 15:00 – 16:30

Webinar

Über die Veranstaltung

Mit Wirkung zum 01.01.2024 wurde der AOP-Katalog erweitert. 176 OPS-Kodes, bspw. einige Hauttransplantationen und intestinale Endosonografien wurden als neue Leistungen in den AOP-Katalog 2024 aufgenommen. Bei den Kontextfaktoren, die stationäre Behandlung begründen, wurden Anpassungen bei den Diagnosen vorgenommen. Ab 01.01.2024 werden darüber hinaus die Hybrid-DRGs für bestimmte AOP-Leistungen anwendbar. Diesbezügliche Abgrenzungen, nicht nur bei den auch für Hybrid-DRG etablierten Kontextfaktoren, werden umfassend im Webinar aufgezeigt. Darüber hinaus gibt es einen Überblick über die Entwicklung der MBEGs, die seit 01.05.2023 für AOP-Leistungen der Krankenhäuser, die keinen Kontextfaktor aufweisen, erforderlich werden.

Für ärztliche Teilnehmer wurden 2 Fortbildungspunkte bei der zuständigen Landesärztekammer beantragt.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page